*
Logo
blockHeaderEditIcon
Startseite-Block-01
blockHeaderEditIcon

Telefon: 0431 - 67 42 52  (Tag & Nacht)              
Email: mail@foerde-bestattungen.de

Menu
blockHeaderEditIcon

Trauerfall

Der Tod eines geliebten Menschen löst oft extreme Gefühlszustände aus. Die Angehörigen müssen nun parallel zu ihrer Trauer Entscheidungen treffen und fühlen sich damit oft überfordert und hilflos.
In diesem Moment ist der Beistand einer vertrauten Person hilfreich. Wenn die Hinterbliebenen auf getroffene Entscheidungen zurückgreifen können, so ist dies eine Erleichterung in ihrer Trauer.

 


Was tun im Trauerfall?

Todesbescheinigung: Umgehend Hausarzt oder Notarzt benachrichtigen
                                    Nach Feststellung des Todes uns kontaktieren: Förde- Bestattungen 0431 / 67 42 52

Wichtige Formalitäten
 
Um für Sie im Sterbefall alle Formalitäten mit Ämtern und Behörden erledigen zu können, benötigen wir zum Beratungsgespräch folgende Unterlagen:

· Ledig:   Geburtsurkunde, Personalausweis
· Verheiratet: Heiratsurkunde, Personalausweis
· Verwitwet:  Heiratsurkunde, Sterbeurkunde des Ehegatten, Personalausweis
· Geschieden:  Heiratsurkunde, Scheidungsurteil, Personalausweis
Eventuell zu kündigende Versicherungs- und Rentenbescheide (Rentennummer)

Auf Wunsch:

Bankverbindung für die Vorschusszahlung an den hinterbliebenen Ehegatten
Versicherungspolicen: Lebensversicherungen, Sterbegeldversicherung
eventuell vorhanden Grabstellenurkunde

Sollten Ihnen Papiere nicht vorliegen: Wir helfen Ihnen gerne bei der Beantragung und Besorgung der Dokumente.

Copyright
blockHeaderEditIcon

Sophienblatt 57, 24114 Kiel - 0431 - 67 42 52 Tag und Nacht


Copyright by Worldsoft AG 2015 / GS-Consult | Login |

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail